Bluetooth Kopfhörer an Samsung TV (incl. Halter)

Manchmal ist es im Alltag einfach angenehmer, den Fernseher über Kofhörer zu genießen. Bei der Samsung-Gurke, die bei mir herumsteht (UE48J6250), ist das nicht völlig trivial: Das Gerät erlaubt zwar eine Kopplung per Bluetooth, das aber nur mit ausgesuchten Kopfhörern. Die Lautstärke lässt sich bei gekoppeltem Bluetooth auch nicht über die Fernbedienung regeln. Meine Kopfhörer, die sich mit dem Gerät koppeln lassen, haben keine eigene Lautstärkeregelung, … es ist eine einzige Blamage.

Offenbar hatte ich die Idee schon einmal, denn in meinem Fundus lag noch ein Adapter von Audio auf Bluetooth herum, den ich vor etwa 2 Jahren bestellt hatte : https://www.amazon.de/Bluetooth-Transmitter-Verz%C3%B6gerung-Stereoanlage-Lautsprecher/dp/B09CKYSFWD/ref=sr_1_5?keywords=taotronics+bluetooth+adapter&qid=1642344950&sprefix=taotronics+bluetoot%2Caps%2C76&sr=8-5

Der Anschluss über 3,5mm Audio-Stecker an der Rückseite vom TV fällt flach, weil der Fernseher den eingebauten Lautsprecher auf stumm schaltet, sobald an der Stelle etwas eingesteckt wird. Ich habe keine Möglichkeit gefunden, dass per Einstellung zu deaktivieren (und habe auch -weiß der Geier- keine Lust darauf, das jedes Mal zu machen)

Glücklicherweise bietet der Fernseher zusätzlich einen Audio-Ausgang per S/PDIF. Bingo. Das Audiosignal vom Fernseher wird parallel über die eingebauten Lautsprecher UND den S/PDIF Ausgang ausgegeben. S/PDIF auf Bluetooth-Adapter, den mit einem Kopfhörer (mit eigener Lautstärkeregelung) gekoppelt und der Friede im Wohnzimmer ist wiederhergestellt. Diese Sache hat einen erschreckend hohen WAF – vermutlich, weil ‘jemand’ erkannt hat, dass sie sich jetzt nicht mehr von Videos mit Kreissägen und Drehbanken belästigen lassen muss. Es könnte gerade nicht schöner sein.

Fehlt nur noch ein Halter, um den Bluetooth-Adapter am TV zu befestigen.

Eine kurze Session in Tinkercad und der 3D-Drucker hat etwas passendes dafür ausgespuckt:

Eine Heißluftstation und zwei Metallklötze helfen dabei, die richtigen Stellen zu erwärmen und dem Plastik ein paar hochpräzise Winkel hinzuzufügen

Wie gesagt: Hochpräzise

Auf der Rückseite befindet sich ein Nubsi, der über eine eingedrehte Schraube gespreizt wird. Damit hält die Konstruktion in einem der Löcher auf der Rückseite vom TV, die eigentlich für die Befestigung an einem Rahmen vorgesehen sind.

Tagged , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.